Torture Porn

Torture Porn, seltener auch Torture Horror, ist ein relativ junges Subgenre des Horrorfilms. Merkmal des Torture-Porn-Films ist, dass Folter, explizite Gewaltdarstellungen, Erniedrigungen und Verstümmelungen nicht wie auch bei anderen Filmen am Rande der Handlung vorkommen, sondern diese weitgehend bestimmen. Dabei dienen diese innerhalb der Handlung keinem höheren Zweck, wie zum Beispiel der Bestrafung oder der Erzwingung von Geständnissen, sondern sind praktisch Selbstzweck. Die Zeitschrift Variety nannte das Genre „eine der unerwartesten Erfolgsgeschichten des Jahrzehnts“.


Torture Porn, seltener auch Torture Horror, ist ein relativ junges Subgenre des Horrorfilms. Merkmal des Torture-Porn-Films ist, dass Folter, explizite Gewaltdarstellungen, Erniedrigungen und Verstümmelungen nicht wie auch bei anderen Filmen am Rande der Handlung vorkommen, sondern diese weitgehend bestimmen. Dabei dienen diese innerhalb der Handlung keinem höheren Zweck, wie zum Beispiel der Bestrafung oder der Erzwingung von Geständnissen, sondern sind praktisch Selbstzweck. Die Zeitschrift Variety nannte das Genre „eine der unerwartesten Erfolgsgeschichten des Jahrzehnts“.
Read article on Wikipedia